VCD & CO - 18 FOBI-Punkte


Nach einer kurzen Wiederholung innerer Kehlkopfanatomie und –physiologie und der in diesem Kontext wichtigsten Zusammenhänge von Stimme, Atmung und Körperbewegung bietet dieses Seminar Ihnen eine zunächst einfache Problem-Strukturierung (z.B.: VCD mal anders betrachtet). Dabei geht es um einen Überblick über die einzelnen Prinzipien der Dysfunktionen und ihrer z.T. sehr unorthodoxen therapeutischen Herangehensweisen. Durch das Verständnis dessen, was oftmals vom Prinzip her die Ursache dieser komplexen Störungsbilder ist, werden sie einerseits besser greifbar und andererseits auf einer tieferen Ebene durchschaubar.

Vielleicht haben Sie sich im Umgang mit diversen Störungsbildern schon gefragt: „Warum steht manchmal die therapeutische Situation im Therapieraum dem Erfolg der Therapie im Weg? Welche Alternativen gibt es?“ Auch darum soll es in diesem Seminar gehen.

Genaue Diagnostik ermöglicht in Verbindung mit dem Kennenlernen präzisen Werkzeuges (Übungen) höchst effiziente, nachhaltige also transferbeinhaltende Therapie.

Weitere Informationen
Nach Absprache können auch besonders interessante Patientenbesprechungen stattfinden.

Fortbildungspunkte: 20




VCD & CO - 18 FOBI-Punkte18.11. - 19.11.2017Herrenberg bei StuttgartPreis auf Anfrage 
Information und Anmeldung bei: info@logopaedie-herrenberg.de